NGC6888, auch Cresent Nebel genannt, wurde am 15.09.1792 von William Herschel entdeckt und ist im Sternbild Schwan zu finden. Ein OIII Filter hilft bei der Beobachtung. Fotografiert an der Sternwarte in Menden. Im Hochsommer  July bis September ist das Sternbild Schwan am nächtlichen Himmel gut zu sehen.

Der Nebel ist von underem Sonnensystem 4700 Lichtjahre entfernt, angeleuchtet wird er von einem Wolf-Rayet-Stern mit der Bezeichnung WR 136 .