Vereinigung der Sternfreunde Menden e.V.

  • Astronomie
  • Deepsky
  • Planeten
  • Astrofotografie
  • Kometen

Schlagwort: Fernglas

Beobachtungshinweise Dezember 2020
30/11/2020

Mit Einbruch der Dämmerung sind bereits die ersten hellen Sterne am Firmament zu sehen. Im Westen sind es die Sterne des untergehenden Sommerdreiecks: Wega, Deneb und Atair. Ein wenig später sind dann auch die dazu gehörigen Sternbilder für kurze Zeit sichtbar. Aber sie sind bereits so weit westlich vorgerückt, dass sie kurze Zeit später in den Dunstschichten des Horizonts verschwinden. Im Osten stehen die Wintersternbilder, „Stier“,...

Beobachtungshinweise Oktober
04/10/2020

Im Oktober sind die Nächte wieder länger als die Tage und somit gibt es bereits ideale Voraussetzungen für ausgiebige Beobachtungen am Sternenhimmel. Eine Vielzahl faszinierender Himmelsobjekte ist nun wieder in den früheren Abendstunden sichtbar. Die erste Nachthälfte ist immer noch von den markanten Sommersternbildern geprägt. Hier sei besonders das auffällige Sommerdreieck erwähnt, das von den drei Hauptsternen Wega in der „Leier“,...

Die großen Planeten im Sommer 2020
18/09/2020

Jupiter birgt Entdeckungspotenzial nicht nur für Profis. So entdeckte ein Amateurastronom ein neues Sturmgebiet auf dem Giganten, einen „Kleinen Weißen Fleck“. Der Gasriese beendet am 14. Sept. seine Oppositionsschleife. Er kommt an diesem Tag im Sternbild „Schütze“ zum Stillstand und wird rechtläufig und wandert also wieder Richtung Osten. Mit der Jupiter-Beobachtung sollte man früh beginnen: Der Planet lässt sich nach Ende der...